Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #684 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Collapse Under The Empire "The Sirens Sound"

Post-Rock – intrumentale Reisen zwischen Mogwai und Sigur Rós
(CD; Sister Jack)

Für Freunde von gepflegtem Post-Rock gibt es seit einiger Zeit das neue Album von Collapse Under The Empire. Wem Sigur Rós mitunter zu verspult klingen und wer die gelegentlichen Lärmausbrüche von Mogwai nicht besonders leiden kann, liegt hier genau richtig. Abgesehen davon werden die Fans der beiden genannten Bands natürlich auch bedient.
Das Hamburger Duo hat seit Mitte 2007 bereits drei (nicht im Eigenverlag erschienene) Alben veröffentlicht. Getragen wird die Musik hauptsächlich von Gitarren, unter die immer wieder elektronische Klänge gemischt werden. Dadurch entstehen Sound-Geschichten, die man durchaus als Kopfkino bezeichnen kann.
Einziger Kritikpunkt: Das Album ist – wie diese Rezension – leider etwas kurz geraten. [lp: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a119002


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de