Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B002QAQ9PC&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2023-12-06T23%3A21%3A47Z&Signature=77U0AW1L9GZfRiDB1pLq2MtPko7Wm6fnx2Tvr6NxQV4%3D): Failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #658 vom 18.01.2010
Rubrik Tipp der Woche

Lisbeth Quartett "Grow"

Jazz – Beeindruckendes von der nächsten Generation
(CD; Double Moon Records)

Das Magazin Jazzthing und das Kölner Label Double Moon Records geben jungen Künstlerinnen und Künstlern seit einiger Zeit eine Plattform, um ihnen mit dem Sticker 'Next Generation' und durch umfangreiche Beachtung im Heft mehr Gehör zu verschaffen. In diesen Genuss kommt mit der 30. Kooperation das Lisbeth Quartett um die deutsche Altsaxofonistin Charlotte Elisabeth Greve. Frei von dem Ziel, den Jazz neu zu erfinden, konzentrieren sich die vier Musiker auf "Grow" auf das, was sie können: nuancenreich spielen und der Fingerfertigkeit freien Lauf lassen.
Greves Spiel besticht durch unverfälschten Klang, lässt aber immer genug Raum für die anderen Bandmitglieder Manuel Schmiedel (Klavier), Marc Muellbauer (Bass) und Martin Krümmling an den Drums. Vielleicht manchmal fast zu viel Raum, wenn die Komposition ein bisschen aus den Augen verloren wird und man das Gefühl hat, dass jeder auch noch seinen Solo-Part bekommen muss, bevor der Song enden darf. Diesen manchmal fehlenden Fokus darf man aber bei einer so jungen Band durchaus als Luxusproblem beiseite schieben. Wer so kraftvoll debütiert, muss sich keine Sorgen um Wachstum machen. [dmm:@@@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a118669


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de