Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B001EOOCM8&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2022-01-21T13%3A59%3A48Z&Signature=81VYxuurZb%2B2lRj6ojr/mXYjULncKRmYNwzxsAjGquI%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #612 vom ..
Rubrik Frisch aus den Archiven

Paul Simon "You're The One In Concert - Sight & Sound"

Singer/Songwriter – Paul Simon in Bild und Ton (2000)
(DVD+CD; Warner)

Dass Paul Simon auch in den 2000ern noch gute Studioalben abgeliefert hat, sollte aufmerksamen 'Schallplattenmann'-Lesern bekannt sein. "You're The One" (2000) und "Surprise" (2006) konnten (natürlich) nicht mehr an die kommerziellen Erfolge der 1970er und 1980er anknüpfen, aber dies mindert gewiss nicht ihre Qualität. Dass Paul Simon im Rahmen seiner "You're The One"-Tournee seinen vielleicht besten Konzert-Mitschnitt ablieferte, war sogar hier bisher leider unbeachtet geblieben. Dabei bietet die Produktion einen mitreißenden Konzertmitschnitt aus Paris, perfekt in Bild und Ton, mit einer relaxten und gut eingespielten Band und quasi einer Best-Of-Setlist. Der damals 59-jährige Simon war in bester Sing- und Spiellaune und überzeugt sowohl bei den alten Hits, als auch bei den neueren Songs. Selbst die Simon & Garfunkel-Nummern werden in teilweise völlig umarrangierten Versionen zum Hörerlebnis. Ausgerechnet das abgenutzte "Bridge Over Troubled Water" ist hier in einer unpathetischen, intimen Art ein absolutes Highlight unter auch sonst hochklassigen Interpretationen.
"You're The One In Concert" wurde nun in der 'Sight & Sound'-Reihe wiederveröffentlicht. Was bedeutet das? Nun, hin und wieder lassen sich die Manager der Major Companies etwas Originelles einfallen, um die rückläufigen CD-Verkäufe wieder anzukurbeln: Die Midprice-Reihe 'Sight & Sound' bietet im simplen Digipak jeweils eine Konzert-DVD plus CD mit (fast) dem kompletten Konzert als Audio-Mitschnitt an. Der Vorteil: Die CD läuft im Auto, im Radiowecker oder kann auf den MP3-Player gerippt werden, die DVD schaut man sich auf dem Fernseher an, so oft man möchte. Einiges ist erstmalig auf DVD erhältlich, die meisten Tracks waren vorher nie auf CD erhältlich.
Neben Paul Simon findet man in dieser Reihe großartige, sehens- und hörenswerte Produktionen von A-ha, Blondie, Alanis Morissette, Mike Oldfield, The Pretenders, Roxy Music, Van Halen, The Velvet Underground, Paul Weller und vielen mehr. [sal: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a117661


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de