Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0016N0UTQ&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2022-08-18T05%3A38%3A26Z&Signature=ZutUu/AiSbA2k1OEcD1pXFFcsgxvPiHKkSvzdJ2fa0I%3D): Failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #591 vom 14.07.2008
Rubrik Neu erschienen

I Am Kloot "Play Moolah Rouge"

Feines Brit-Pop-Songwriting mit einem Hauch Country
(CD+DVD, 2LP; Skinny Dog/PIAS)

"Moolah Rouge" wurde in ein paar Tagen im gleichnamigen Studio in Stockport, U.K., eingespielt. Nachdem die Band bei Auftritten festgestellt hatte, dass live vor Publikum die Songs besser gerieten als auf Konserve, hat man sich entschlossen quasi 'live im Studio' aufzunehmen. Sowohl die Lyrik, als auch der musikalische Grundtenor, wurden stark vom plötzlichen Tod eines Freundes, des Liedermachers Bryan Glancy beeinflusst, dem das neue Album auch gewidmet ist. Zwischen Rock und Balladen hin und her wandernd, navigiert sich die Band durch jene Düsternis. Das an sich schöne Album bleibt – trotz neuer Produktionsmethode – im alten Fahrwasser. Pathos und Kitsch werden dabei wie immer lässig umschifft. Viel Neues wird allerdings nicht geboten, Magie und Qualität der ersten beiden Alben werden nicht ganz erreicht.
Dennoch leisten sich I Am Kloot auch auf diesem Album keine Schwächen. Ihre traurig-schönen Melodien können immer noch jeden Käufer verzaubern, ob alte Fans oder neu hinzugekommene Hörer. [lp: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a117093


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de