Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #575 vom ..
Rubrik Live - Musik spüren

Band Of Horses, 11.3.2008, Mousonturm, Frankfurt am Main

»Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.«
Zitatgeber Friedrich Nietzsche hätte mit seiner Gesichtsbehaarung durchaus Chancen auf einen Posten bei Band Of Horses gehabt, die mit zwei grandiosen Alben deutlich gegen den erwähnten Irrtum anspielen. Auch live gelingt das der bärtigen Bande ganz wunderbar und nur Zyniker könnten der sechsköpfigen Band 'Gefühligkeit' unterstellen.
Das Gastspiel in Frankfurt verläuft unspektakulär, vermittelt aber den trostreichen Eindruck, dass auch pure (musikalische!) Schönheit triumphieren kann. Alles greift ineinander und fließt mit einer relaxten Selbstverständlichkeit in den begeisterten Zuschauerraum. Zwischenansagen? Ausgetüftelte Songübergänge oder Rocker-Pose? Fehlanzeige! Zwischendurch werden die Instrumente gestimmt und ansonsten zählt nur der Song. Gut, wenn man davon so viele herausragende im Gepäck hat. [dmm]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a116825


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de