Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0011X9S3A&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-12-11T23%3A14%3A15Z&Signature=WZPwRSenUk8CCwC12nVmqwVAPAQPhoIFAARknkWjTmg%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #573 vom ..
Rubrik Frisch aus den Archiven

Johann Sebastian Bach / Rosalyn Tureck "Goldberg Variations, BWV 988"

Klassik – Die anderen Goldberg-Variationen (1958, 1960)
(2CD; EMI Classics)

Wenn es eine Aufnahme der Goldberg-Variationen von Johann Sebastian Bach (1685-1750) gibt, die sich im Laufe der letzten Jahrzehnte neben den großartigen Einspielungen von Glenn Gould (1932-1982) aus den Jahren 1955 und 1982 behaupten konnte (viele wurden als gleichwertig gepriesen und wurden alsbald vergessen), dann ist es die Einspielung der US-amerikanischen Pianistin und sogenannten 'Hohepriesterin Bachs' Rosalyn Tureck (1914-2003). Ihre Interpretation ist zwar der von Gould nicht diametral entgegengesetzt, doch unterscheidet sich Turecks Sichtweise radikal durch deutlich gemäßigtere Tempi. Auch fünfzig Jahre nach der Erstveröffentlichung bestechen diese Variationen durch Ruhe, Wärme, Tiefe und Schlichtheit.
Ergänzt wird diese legendäre Goldberg-Einspielung (Mono, 1958) auf dieser Doppel-CD durch einige Stereo-Einspielungen diverser Bach-Werke von 1960, unter anderem mit dem auch durch Gould populär gewordenen "Italienischen Konzert, BWV 971". [sal: @@@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a116767


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de