Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #573 vom 03.03.2008
Rubrik Neu erschienen

Stoppok "Sensationsstrom"

Rock – mit einer 'Strom'-Metapher eurer Wahl
(CD; Grundsound)

Jawoll: "Sensationsstrom" ist genau das Stoppok-Album, auf das man seit einer Weile gewartet hat. Nach okayen Studioalben, Soloausflügen und Instrumentalwerken hat Stefan Stoppok das neue Album mit einer Rumpfbesetzung um Reggie Worthy, Benny Greb und dem wieder zurückgekehrten Danny Dziuk aufgenommen. Ohne Gäste, musikalisch schnörkellos, in der Ansprache direkt wie immer und bei den Songs zwar typisch, aber ohne Ausfälle. Da Stoppok Straßenköter, Romantiker und Weltverbesserer in einem ist, hat er von humanistischen Lobpreisungen ("Nur ein Herz") bis hin zum Kneipenwitz ("Cool durch Zufall") für jede Lebenssituation einen Song parat. Von den Stiefeln bis zum Scheitel steht hier alles unter "Sensationsstrom". [dmm: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a116717


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de