Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000Y9FM50&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2021-12-04T14%3A11%3A00Z&Signature=liSJr37m8Qt7qt77Fadvcelik/tKZ95CAarXYgz8now%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #572 vom ..
Rubrik Tipp der Woche

Eric Lindell "Low On Cash, Rich In Love"

Blue-eyed Crescent City Soul, die Zweite
(CD; Alligator)

Beim Debüt des Wahl-New-Orleanser kalifornischer Abstammung leisteten noch lokale Szene-Routiniers Schützenhilfe, auf dem Nachfolger hält Sänger, Songschreiber, Gitarrist, Harmonica-Spieler Eric Lindell dessen Soul-Niveau spielend mit seiner eigenen Band, in der sich gelegentlich der zweite Gitarrist Chris Mule hervortut (übrigens auch mit eigenem Projekt, der Honey Island Swamp Band unterwegs): Handmade Soul Music mit bluesig heulender Slide-Gitarre, klimperndem Honky Tonk Piano, wimmernder Hammond, schwülem Sax und einer Rhythmusgruppe, die mit relaxter Funkyness ihr stetiges Fundament legt.
Stimmlich und vom Material her passt Lindell genau zwischen Delbert McClinton und Anders Osborne – in südlichen Bars gewachsene, Laune machende Blue-Eyed Soul Music, die mit unwiderstehlichem Groove Tänzer bis in die frühen Morgenstunden auf den Beinen hält.
Wer elf Eigenkompositionen obendrein mit einer gelungenen Adaption von Gil Scott-Herons "Lady Day And John Coltrane" krönt, der kann eigentlich nur gewinnen. [bs: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a116711


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de