Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000JKA2Y0&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2021-10-27T14%3A19%3A50Z&Signature=JGE9/Z2scugl%2B0ZeYT44iWKldc7h%2B2Rk6fm%2Bws1TPGk%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #522 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Jamie T. "Panic Prevention"

Garage-Rap/Indie-Rock – The Streets meet Babyshambles
(CD, LP; Virgin)

Macht uns hier ein braver Junge den Doherty, probt hier ein Major Label den Aufstand aus dem Jugendzimmer, oder dreht sich hier sogar das 'Neue Große Ding' aus England in meinem Player? Die Wahrheit liegt wahrscheinlich – wie so oft – irgendwo dazwischen.
Jamies Musik lässt sich am besten in Comicsprache beschreiben, und das geht dann ungefähr so: Bass Schrammel Schrammel Chor Bang Bang, Boooomrock Wang, Cockney Slang. Die Texte sind dabei immer eindeutig bis respektlos. Das Ganze muss man sich ungefähr so vorstellen wie die Baby Shambles (ohne illegale Drogen) mit Mike Skinner und den Kings of Leon zusammen im Keller eingesperrt, alles in Allem mehr Rock als HipHop.
Fazit: Die Eierschalen hinter den Ohren rochen gestern noch nach The Streets und The Clash, heute sind sie endgültig weg, wie die Milchzähne, mit deren Hilfe Jamie sich in die Öffentlichkeit gebissen hat. Ob die Zahnfee allerdings ein weiteres Mal erscheint, um noch mal ein so schönes Album unters Kopfkissen zu legen, bleibt abzuwarten. Vielleicht bekommt Jamie T. ja wieder eine dieser Angstattacken, die er nur mit der Bassgitarre bekämpfen kann. Talent für ein zweites Werk hat er allemal, die Hausaufgaben sind bereits gemacht. [lp: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a115529


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de