Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000M4RDKY&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2021-10-27T13%3A24%3A33Z&Signature=EOeNj/dB37QbbXZeTGZ77pbkOiBxzMuqaQ1qnAkZlW8%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #522 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Bo Ramsey "Stranger Blues"

Blues – Laid-back Gitarre spielender, midwestern Cowboy goes Chicago
(CD; Rounder)

Wer Liner Notes liest und zudem außergewöhnliche Gitarrenstilistiken wertschätzt, dem könnte dieser notorische Cowboyhutträger aus dem Mittelwesten, der eine begnadet eigene Blues-Gitarre spielt, bisher vor allem durch seine Mitwirkung auf CDs von Greg Brown oder bei Lucinda Williams ("Car Wheels On A Gravel Road", "Essence") begegnet sein.
Wie er hier seinen coolen Blick ins alte Chicago schweifen lässt und olle Kompositionen von Elmore James, Jessie Mae Hemphill, Willie Dixon, Muddy Waters, Jimmy Reed, Chester Burnett, Sonny Boy Williamson und Elizabeth Cotten bedrohlich wie Klapperschlangen im Wüstensand aufzischeln lässt, ist eines J.J. Cale, Ry Cooder oder Tony Joe White würdig – vielleicht hat Bo Ramsey für diesen Stoff sogar noch die fieser geeignete Stimme.
PS: Neben "Stranger Blues" hat Mr. Ramsey offenbar sogar noch Zeit gefunden, an einem neuen, großartigen Album von Greg Brown namens "Evening Call" mitzuwirken – mehr dazu bei Gelegenheit... [bs: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a115471


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de