Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #515 vom 18.12.2006
Rubrik Feature, Artikelreihe Sal's Prog Corner #59

IQ "Stage"

Prog/NeoProg – Was? Schon wieder eine IQ-Live-DVD?
(2DVD; Giant Electric Pea)

Ja, ich weiß: IQ sind eine wirklich faszinierende Live-Band, aber war die dritte DVD der britischen Formation binnen kurzer Zeit wirklich notwendig? Ein klares Nein, auch wenn die Doppel-DVD (wie üblich) randvoll daherkommt und mit dem Live-Set der letzt- und diesjährigen "Dark Matter"-Tour zu glänzen weiß und mit Drummer Andy Edwards (ex-Robert Plant) einen Neuzugang zu vermelden hat. Zu vieles habe ich schon auf diversen Live-Veröffentlichungen der Band gehört und so macht sich ein wenig Ermüdung breit: Viel hilft nicht immer viel.
Für die eingeschworene Fangemeinde, die wirklich jeden Schnipsel der Band braucht und sammelt (und mittlerweile offenbar auch erhält), mag diese DVD durchaus wichtig sein, ich hingegen freue mich lieber auf das nächste Studio-Album. [sal: @@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a115349


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de