Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #512 vom ..
Rubrik DVD - Musik sehen

Benjamin Britten / Various "A Tribute to Benjamin Britten"

Klassik – Überblick über Brittens Bühnenwerke in Bild und Ton (1984-2001)
(9DVD; Arthaus)

Benjamin Britten (1913-1976) gehört zu den bedeutendsten und meistgespielten Opern-Komponisten des 20. Jahrhunderts. Seine Bühnenwerke vereinen moderne, aber keineswegs verkrampfte künstlerische Ansätze mit der Fähigkeit, Dramaturgie gekonnt und publikumswirksam in bildhafte Musik mit überdurchschnittlichen Libretti umzusetzen.
Rechtzeitig zu Weihnachten ist nun eine 9-DVD-Sammelbox mit den allermeisten seiner Bühnenwerke erschienen. In ihr befinden sich die Opern "Peter Grimes" (1945), "The Rape Of Lucretia" (1946), "Billy Budd" (1951), "Gloriana" (1953), "The Turn Of The Screw" (1954), "Owen Wingrave" (1971) und "Death In Venice" (1973). Dazu gibt es (als Bonus-DVD) "Let's Make An Opera" (1949), ein eigens für Jugendliche konzipiertes Schauspiel mit abschließender Mini-Oper ("The Little Sweep"), das nicht nur als Hinführung junger Hörer an die Oper gedacht ist, sondern auch als ein Plädoyer wider die Willkür der Erwachsenenwelt verstanden sein will.
Die Opern sind in ausnahmslos hörens- und sehenswerten Produktionen britischer und deutscher TV-Anstalten zu sehen; zu hören sind renommierte Orchester wie das English National Opera Orchestra, das RSO Stuttgart, das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin und die London Sinfonietta unter dem Dirigat ausgewiesener Britten-Experten wie Steuart Bedford, Kent Nagano und anderer. Komplettiert wird die gelungene Edition mit einem 144-seitigem Booklet. [sal: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a115292


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de