Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000FGFUAY&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2023-11-28T21%3A59%3A53Z&Signature=pNSIZEmmIm4p2rWDbGVQkEe9y974LXXlwhRqLQGpX9U%3D): Failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #515 vom 18.12.2006
Rubrik Neu erschienen

Cortney Tidwell "Don't Let Stars Keep Us Tangled Up"

Independent, Singer/Songwriter – Augen leuchten, Sterne funkeln, Träume werden aufgeräumt
(CD; Ever / !K7)

"Eyes Are At The Billions", die vielleicht schönste Sehnsuchtsballade dieses Jahres, eröffnet die elfteilige, sehr unamerikanische Reise, die auch im weiteren Verlauf den einmal eingeschlagenen Pfaden und Klangsphären die Treue halten wird. Großer Pluspunkt dabei ist die Stimme von Cortney Tidwell, der es ohne größere Anstrengung gelingt, dass man ihr folgt wohin sie auch will.
Das ist dann mal eine mediterrane Pop-Meditation mit akustischer Gitarre ("Lala"), eine naheliegende Hommage an Lambchop, bei der auch Kurt Wagner auftaucht ("Society") oder der elektronisch fein verschnörkelte Titeltrack ("Don't Let Stars Keep Us Tangled Up"), der zwischen Syd Barretts Gitarrenweltraumwelten und Björk-Extravaganza pendelt. Die Song-Geschichten über Utopien, Emotionen und natürlich die Großbaustelle 'Große Liebe' dürften nicht nur die Fans von Hope Sandoval, Cocteau Twins, Cat Power oder Lisa Germano anlocken. Bei Cortney Tidwell werden Träume aufgeräumt, leuchten Augen und man kann endlich mal wieder Sterne funkeln hören. Und die größte Überraschung: Diese unabhängige, neue Stimme kommt aus Nashville. Unglaublich! [gw:@@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a115108


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de