Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000FTCK6I&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2022-05-22T23%3A59%3A26Z&Signature=6lCo4QgJ6IvMJaCtLxFUrfEVuokQzHqCKmp/9puZbZ8%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #512 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Gabriela "El Viaje"

Argentinische Balladen – Schwebend, reduziert, ruhig und stimmungsvoll
(CD; Intuition)

Ich kenne nur wenige Alben, die so reduzierte, langsame Musik präsentieren und dabei nicht nur stimmungsvoll, sondern auch eindringlich sind wie "El Viaje". Die Lieder, fast ausnahmslos von Gabriela geschrieben, befinden sich durchweg kurz vor dem Stillstand. Aber sie schlurfen nicht matt vor sich hin, sie schweben.
Es überrascht nicht, dass auch hier der Meister reduzierter Töne, Bill Frisell, und sein Produzent Lee Townsend mitmischen. Ihre erste Zusammenarbeit mit der argentinischen Sängerin wurde 1997 mit dem Deutschen Schallplattenpreis für das beste Weltmusik-Album ausgezeichnet. "El Viaje" ist bereits ihr drittes, wiederum wundervolles Ergebnis. Dabei könnte man anmerken, dass Bill Frisell praktisch nicht anders spielt als gewohnt. Der Klang seiner Gitarre ist genauso charakteristisch wie universal, egal ob er sich der Country-Musik widmet oder den Liedern der argentinischen Sängerin. Gabriela – deren Ausdruck, Stil und Stimme Frisells Arbeit absolut ebenbürtig ist – liefert mit ihren stimmungsvollen, poetischen Momentaufnahmen und Geschichten die Basis. Sie akzentuiert einerseits verhalten und ruhig, aber trotzdem intensiv und durch den Wechsel in die Kopfstimme auch mit einer ansehnlichen tonalen Bandbreite. [ms: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a114514


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de