Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B00063GQ68&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-10-24T05%3A45%3A44Z&Signature=6PfsO7F1ln1STaSjXBSZZ/QtMRepmZ4wYefucAmxKbs%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #462 vom ..
Rubrik Frisch aus den Archiven

Miles Davis "The Complete Jack Johnson Sessions"

Jazz meets Rock – Miles Davis an der Schwelle zum Rock (1970)
(5CD; Columbia)

Die konsequente Aufarbeitung des Miles Davis-Katalogs bei Columbia geht weiter: "The Complete Jack Johnson Sessions" ist eine nun wiederveröffentlichte 5-CD-Longbox mit über sechs Stunden Musik und einem 64-seitigem Booklet voll rarer Photos und ausführlichen Hintergrund-Informationen. Die randvolle Box weist alle 42 Tracks der sagenumwobenen Jack Jackson-Sessions auf, die zwischen dem 18.2. und dem 4.6.1970 stattfanden. 19 der hier aufgeführten Nummern waren bisher noch nie, 15 weitere nur in gekürzter Form zu hören. Das bekannte Material dieser Aufnahmen wurde auf den Alben "A Tribute To Jack Johnson", "Live Evil", "Big Fun", "Get Up With It" und "Directions" veröffentlicht, nun liegen die Aufnahmen sozusagen bibliographisch korrekt vereint vor.
Erst jetzt wird deutlich, wie weit sich Miles Davis in dieser Phase in den Rock hineingewagt hatte und wie visionär seine Arbeit für das kommende Jahrzehnt des Jazzrock sein sollte. John McLaughlin, virtuoser Mittelpunkt der Kompositionen, erhielt hier den Feinschliff und die Inspiration, die ihn zum wahrscheinlich wichtigsten Repräsentanten des neuen Genres machen sollte. [sal: @@@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a113853


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de