Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000A1CSHW&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-11-12T22%3A19%3A12Z&Signature=VySxSqqRV4MRqrejSprV6qkBse02xNq0IjHJyOOzmT0%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #448 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Björk "Drawing Restraint 9"

Soundtrack – Obskures aus Japan und Island
(CD; Polydor)

Schon auf dem Vorgänger "Medúlla" verabschiedete sich Björk von der Popmusik im klassischen Sinne und beschäftigte sich mit ausgedehnten Vokalexperimenten. Es scheint fast so, als ob die Unterhaltungsmusik der talentierten Isländerin heute einfach zu langweilig geworden ist.
Auf ihrem neuen Album, dem Soundtrack zum Film "Drawing Restraint" ihres Lebensgefährten Matthew Barney, geht Björk noch ein Stückchen kompromissloser zu Werke. Den Großteil der vokalen Klangcollagen übernehmen hier japanische Künstler; die überwiegend instrumentale Musik ist weitgehend fragmentarisch und kollagenartig und wirkt sehr abstrakt und befremdlich. Die Komponistin Björk vermischt hier ihre eigene Klangwelt mit mystisch anmutenden Elementen der klassischen japanischen Musik. Für den Hörer wird "Drawing Restraint 9" allerdings immer nur dann erschließbar, wenn Musik und Gesang doch mehr Form erhalten (etwa auf "Cetacea"). Der Rest bleibt, zumindest ohne visuelle Unterstützung, unverständlich und bisweilen im höchsten Maße verstörend. [sal: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a113531


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de