Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #447 vom ..
Rubrik Editorial

 

Liebe Leserinnen und Leser,
manchmal beneide ich ja die Musiker. Zwar wäre eine lange Tournee nichts für mich und Lust mich mit A&R-Leuten rumzuärgern habe ich auch nicht. Aber wer Musik macht, muss immerhin nicht richtig schreiben [außer in Beiträgen auf der eigenen Website!]. Unsereins, der über Musik (und einiges mehr) Texte verfasst, sollte sich aber an die Rechtsschreibung halten [– fragt sich bloß an welche?]. An die neue am besten, die heute verbindlich wird. Wie schwierig das ist, habe ich vergangene Woche wieder vor Augen geführt bekommen, als eine Kollegin mit uns einen Test durchgeführt hat. Ich will lieber gar nicht wissen, wie schlecht ich da abgeschnitten habe. Alternativen zum Schreiben sind auch nicht in Sicht. Die Zeitung vorlesen, die ich jeden Tag mitgestalte? Den Schallplattenmann-Newsletter auf Verlangen vorsingen? Das wird auch keinen vom Hocker reißen, zumindest nicht wenn ich das versuche... [obwohl wir darauf vielleicht zurückkommen müssen, wenn sich keine saubere Lösung für Hörbeispiele im Podcast finden lässt!] Da lebe ich doch lieber mit den Tücken der Orthografie...
Eine schöne sonnige Woche! [hb]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a113515


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de