Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #434 vom 02.05.2005
Rubrik Neu erschienen

Tears For Fears "Everybody Loves A Happy Ending"

Pop – Perfekt inszeniertes Comeback
(CD; Edel)

"Everybody Loves A Happy Ending" ist das erste Album von Tears For Fears seit 1989, in bewährter Duo-Besetzung mit Roland Orzabal und Curt Smith. Das Duo trennte sich seinerzeit auf dem Höhepunkt seines internationalen Erfolgs. Smith versuchte halbherzig eine Solo-Karriere aufzubauen, Mastermind Orzabal machte zunächst unter dem Namen Tears For Fears, später auch als Solist mit mäßigem Erfolg weiter.
Nun haben sich die beiden Helden der 1980er Jahre wieder zusammengetan und legen mit "Everybody Loves A Happy Ending" ein Comeback-Album vor, das exakt da anknüpft, wo sie damals so überraschend aufgehört haben. Die auch heute noch zahlreichen Fans der perfekten Ohrwurmpopper wird es sicher freuen. Doch bei aller Perfektion, welche die Wiedervereinten auf dem Album zustande gebracht haben: So richtig zündet das Comeback nicht.
Zwar standen ihre klassischen Alben "Songs From The Big Chair" und vor allem "The Seeds Of Love" mit seinen Beatles-Reminiszenzen unverkennbar Pate für "Everybody Loves A Happy Ending", doch scheint mir das Album zu seelenlos, zu perfekt, vielleicht sogar ein wenig zu berechnend, um sich wirklich hervorzuheben. [sal: @@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a113183


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de