Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0006V5QIE&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2023-12-02T21%3A47%3A21Z&Signature=rtY8gW0UPyZbdDEO3AjsbwyuECW8i3rq4NZ70G3T13Q%3D): Failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #425 vom 28.02.2005
Rubrik Neu erschienen

Little Barrie "We Are Little Barrie"

Old-School-Rock'n'Roll – Presley, Bootsy Collins, Captain Beefheart und die White Stripes gehen in den Songs von Little Barrie zusammen ein Bier trinken
(CD, LP; Genuine)

Man muss nicht viel Fantasie haben, um sich den Pulk an Menschen vorzustellen, die einmal mehr mit der Hype-Keule rumlaufen werden, nachdem sie "We Are Little Barrie" gehört haben. Denn was da an Soul, Funk unterm Hintern und entzündetem Rock'n'Roll aufgeboten wird, ist tausendmal besser als das, was der Durchschnitt der heutigen "Wir-sind-arschcool-seht-euch-nur-unsere-Haarschnitte-an"-Bands als Lebenswerk hinterlassen wird. Das coole Outfit haben Little Barrie zwar auch, das ist jedoch nur noch ein weiteres Plus.
13 Rohdiamanten liegen da vor uns, denen man sich mit Hingabe widmen sollte. Songs wie "Free Salute" oder "Burned Out" fegen den Verköstigungsbereich der Vergnügungslokale recht schnell frei und führen zu Verstopfungen auf den wie immer viel zu kleinen Tanzflächen. James Brown würde es lieben. Barrie Cadogan ist schon jetzt ein großer Gitarrist, die anderen drei Bandmitglieder stehen ihm nicht nach und die Arrangements sind perfekt. Roh, unmittelbar und echt.
"We Are Little Barrie" wurde im Londoner Studio von Edwyn Collins aufgenommen, der gleichzeitig als Co-Producer auftrat. Der Einfluss des großen Meisters ist in jedem Ton spürbar – manchmal griff er auch selbst zum Instrument. Presley, Bootsy Collins, Captain Beefheart und die White Stripes gehen in den Songs von Little Barrie zusammen ein Bier trinken. Tradition und Moderne, Leidenschaft und rawness. "Wir machen uns keine Gedanken darüber, ob wir das heißeste neue Ding sind oder nicht. Wenn man seine Sache mit Leidenschaft macht und dranbleibt, dann kommen die Leute ganz von selbst", sagen Little Barrie. Wenn sie da mal nicht verdammt recht haben. [tm:@@@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a112977


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de