Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0002VJYAY&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-11-13T08%3A34%3A50Z&Signature=MHwpjIkkC%2B%2BKqCuInTU8xAkGLKiPNE/G3Y6maTvzCao%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #421 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Biffy Clyro "Infinity Land"

Rock – Schotten kommen langsam, aber gewaltig
(CD; Beggars Banquet)

Als Biffy Clyro vor drei Jahren mit "Blackened Sky" debütierten, waren sie nicht wirklich eine Überraschung, gefielen aber mit einfallsreichem College-Rock. Während andere Bands fleißig gehypt wurden und schon beim zweiten Album hinten runterfielen, werkelten die drei Schotten munter weiter und haben sich seitdem in einem Affentempo entwickelt. Die Leichtigkeit schimmert auf "Infinity Land" zwar immer noch durch, aber die Jungs haben definitiv ein paar Mathematik-Kurse belegt. Der Opener "Glitter And Trauma" ist ein progressives Monster, das trotz Tempiwechseln und Frickeleien pfeilgerade aufs Ziel zufliegt. Selbst wenn die Songs leichtfüßig klingen wie "The Kids From Kibble And The Fist Of Light" merkt man schnell, dass hier nicht ein Power-Trio ein paar Akkorde schrubbt. Stellenweise erinnern sie an die genialen Abdreher von 31 Knots, behalten aber unbeirrbar die Melodie im Auge. Großartiges Album von einer rasant wachsenden Band. [dmm: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a112617


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de