Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0002TB6L6&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-10-23T19%3A26%3A43Z&Signature=qwFyJgJeKhhqG2hECWMt/l5SXCvwDGTGHqNMXfdPaOk%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #409 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Georg Friedrich Händel / Les Arts Florissants, William Christie "Serse"

Barock/Oper – Superbes Ensemble und eine betörende Anne Sophie von Otter
(3CD; Virgin Veritas)

Les Arts Florissants unter William Christie gelten nicht umsonst als absolute Koryphäen auf dem Gebiet der barocken Musik, was sie auch mit dieser eindrucksvollen Live-Aufnahme einer Pariser Aufführung aus dem November 2003 der 1738 uraufgeführten Händel-Oper "Serse" (HWV 40, manchmal auch 'Xerxes' betitelt) eindrucksvoll unter Beweis stellen. So stilsicher, so in sich stimmig, so makellos klingen nicht viele andere Ensembles, die sich mit dieser Musik beschäftigen. Makellos auch die Gesangsleistung, allen voran Anne Sophie von Otter in der Titelrolle, aber auch die anderen Sänger stehen auf allerhöchstem Niveau. Wer auch nur ein wenig für barocke Musik übrig hat, der sollte dieser Oper seine Aufmerksamkeit schenken, da sie trotz ihrer Länge sehr gelungen ist: Mit zweieinhalb Stunden braucht man schon etwas Zeit für die 3CD-Box, dafür belohnt die Aufnahme auch mit zahlreichen gelungenen Arien und sehr farbenfroh schillernder Musik.
Ein prominenter Anwärter auf die 'Opernaufnahme des Jahres'; zusammen mit der ebenfalls von Händel stammenden "Semele" der Opera Fuoco unter David Stern mein persönlicher Favorit des Jahres. [sal: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a112407


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de