Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0002XV2RA&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-12-09T20%3A11%3A53Z&Signature=Lp8xKQ/n5A8qzDWUbU0bIShh8voYV9rmJgN3vxwbLVo%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #409 vom ..
Rubrik Frisch aus den Archiven

Can "Soundtracks"

Progressive Rock – Deutsche Rockgeschichte (1970)
(SACD; Spoon)

Eigentlich könnte man "Soundtracks" als so eine Art Übergangsalbum zwischen den beiden Sängern Malcolm Mooney (der auf dem Debüt "Monster Movie" sang) und Damo Suzuki (der den folgenden "Tago Mago" und "Ege Bamyasi" als Sänger vorstand) definieren, doch dabei würde man völlig außer Acht lassen, dass "Soundtracks" so etwas wie ein Hitalbum der Kölner Formation ist. Nicht nur, weil es sich um Stücke aus Soundtracks von Irmin Schmidt handelt (die durch Filme bekannt wurden), sondern weil man hier tatsächlich die meisten 'bekannten' Can-Stücke findet: das psychedelische "Deadlock" oder das hypnotisch-repetitive "Mother Sky". Kein anderes Can-Album besitzt diese Bandbreite: Man beachte den coolen und fast klassisch vorgetragenen Blues "She Brings The Rain" (zusammen mit "Soul Desert" die letzte Aufnahme mit Mooney) oder den "Tango Whiskyman". Alles andere als nur ein Füller in der Discographie. [sal]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a112406


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de