Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0001XQ8UW&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2020-08-04T05%3A40%3A29Z&Signature=UXqFteezErTHkEp0dzFOVnxXhPCwD/qGQvybAIjAVw0%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #392 vom ..
Rubrik Tipp der Woche

Vinicius Cantuária "Horse And Fish"

Tiefgehender Brazil-Pop aus NYC
(CD; Hannibal)

Offen gesagt kann ich mit dem Gros brasilianischer Pop-Musik nicht allzuviel anfangen. Anders verhält es sich mit diesem in New York ansässigen Brasileiro, der sich David Byrne und dem von Background und Musikverständnis verwandten Arto Lindsay ebenso verbunden fühlt wie Gilberto Gil und dem großen Antonio Carlos Jobim (vor dem sich Vinicius Cantuária auch hier mit der Adaption zweier Kompositionen verbeugt).
"Horse And Fish" verbindet die zartbittersüße Melancholie klassischer Bossas mit sphärischen Jazz-Einsprengseln und nächtlich-metropolitanen Stimmungen – vor allem durch äußerst geschmackvolle Beiträge an Trompete, Percussion und Synthesizer von Michael Leonhart aus der aktuellen Steely Dan-Besetzung. An Becker/Fagen oder Michael Franks erinnern dann auch jene intellektualisierten Rumba-Grooves, mit denen "Cubanos Postizos" und "Look The Sky" wenn nicht zu einem kleinen Tänzchen, dann mindestens zum Mitwippen auffordern.
Neben "A Foreign Sound" von Caetano Veloso ist dies bereits das zweite Brazil-Album aus diesem Jahr, das nicht nur einer ausgesprochenen World-Klientel vorbehalten bleiben sollte. [bs: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a111955


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de