Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #390 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Arto Lindsay "Salt"

Brasil-Electro
(CD; Righteous Babe)

Die Musik von Arto Lindsay ist rhythmusgetrieben wie die des brasilianischen Karnevals. Nur hat Lindsay in der Regel die vertrackteren Kompositionen und statt der aufdringlich-treibenden Fröhlichkeit der Karneval-Grooves mischt er immer wieder Noise-Attacken in seine meist zurückhaltend-ruhigen Songs, die er wie immer mit jugendlich sanfter Stimme in Englisch und Portugiesisch singt. Dass drei der Songs auf "Salt" aus seinem Karnevalsprojekt stammen, ist kaum zu glauben, aber ein gutes Zeichen. Offensichtlich darf auch Volks(fest)musik anspruchsvoller Elektro-Dancefloor-Noise sein. Lindsay lotet auf "Salt" – der Titel ist eine Anspielung auf das Salz auf der Haut der schweißgebadeten Karnevals-Samba-Tänzer – keine gänzlich neuen Wege aus. Er bietet aber die genussvolle Fortsetzung seiner nach wie vor berückenden Verbindung von brasilianischen Einflüssen mit elektronischen Klängen. [ms: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a111898


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de