Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0000YHI4W&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2020-08-10T15%3A30%3A02Z&Signature=L31F8FSWY0LCMwCuN1ge7EvkmMC6h7tK%2BXDOHc3sCGE%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #379 vom ..
Rubrik Tipp der Woche

Einstürzende Neubauten "Perpetuum Mobile"

Feiner Avantgarde-Pop
(CD, 2LP; Mute)

Die Musik der Einstürzenden Neubauten ist wie die Tigerdressur im Zirkus: gezähmte zähnefletschende Wildheit, hautnah. Noch immer finden die Neubauten neue unkonventionelle Geräusche. Zu Maschinen und brachialem Metallgehämmer hat sich aber längst das romantische Knistern trockener Blätter oder das Rascheln einer Rettungsdecke gesellt. Und ihre einst von Zerstörung geprägten Lieder bestechen schon lange durch eingängig-poppige Harmonien. "Youme & Meyou" zum Beispiel würde auch Chris Isaak gut anstehen. Trotzdem sind die Einstürzenden Neubauten auch heute noch eine der unkonventionellsten Bands. Mit überwiegend dunklen Tönen machen sie detailreich-farbige, mitreißend-raffinierte und gleichzeitig tiefgehende und berührende Musik, zu der Blixa Bargeld seine hermetisch-sonderbaren, avantgardistischen Geschichten so sinnlich erfahrbar macht, wie Hildegard Knef einst ihren "Tapetenwechsel" besang – mit beschränkter Modulationsfähigkeit, aber berückend und sexy. [ms: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a111565


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de