Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0000DYMQC&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2022-06-30T14%3A16%3A17Z&Signature=fgX5%2BU%2BW8S/y5tZ1PDTdsM%2BJw2sWt2XZHD0Sp6prfDs%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #366 vom ..
Rubrik Tipp der Woche

Soel "Memento"

Nu Jazz/Funk/Soul/House – St.-Germain-inspirierte Black-Music-Delikatesse
(CD; Warner Jazz)

Mit seinem Blue-Note-Album "Tourist" ist Ludovic Navarre aka St. Germain im Jahre 2000 auf einen Schlag vom Geheimtipp zum Verkaufsschlager avanciert. Seither warten unzählige Menschen ungeduldig auf ein neues musikalisches Lebenszeichen des Franzosen. Dieses Warten hat zwar nun kein wirkliches Ende, da ein neues St. Germain-Album noch immer aussteht, immerhin serviert uns nun aber Navarres Trompeter Pascal Ohsé sein Debut. Und dieses schenkt uns neun Tracks mit dem typischen Phusion-Sound zwischen Jazz, Funk, Soul, House und Dub, der uns seit "Tourist" so ans Herz gewachsen ist. Unüberhörbar lässt Ohsé aka Soel außerdem seine westafrikanischen Roots in den Sound einfließen und kreiert so mit "Memento" eine neue, individuelle Stilnote. Groovetechnischer Höhepunkt ist gleich der erste Track "Le Vicomte" mit einem unwiderstehlichen Nu-Chachacha-Rhythmus und einem Jazbo-Alexander-Flöten-Sound. Mehr muss nicht gesagt werden: "Memento" ist zwar keine zweite "Tourist", aber eine wunderbare Scheibe für ein entspanntes Augenschließen und Zurücklehnen in diesen kalten Tagen. [mst: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a111178


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de