Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #365 vom 03.11.2003
Rubrik Neu erschienen

Asian Dub Foundation "Live - Keep Bangin' On The Walls"

Crossover – Dub, Dub Di Dub
(CD; Labels)

Dub ist ja nicht wirklich meine Spielwiese und Asian Dub Foundation sind dementsprechend bisher an mir vorbeigezogen. Auf der jetzt vorliegenden CD bzw. DVD prangt ein riesiger Aufkleber "The Best Live Band Ever!" – da würde ich jetzt nicht direkt meine Unterschrift drunter setzen, aber die Jungs haben echt einen Mörder-Groove. Der Sound der sieben Musiker ist glockenklar und präzise und verlässt sich nicht darauf, dass das Publikum wahrscheinlich eh zugeraucht ist bis unter den Hut. Der organische Sound, der Mitwipp-Faktor und meine ausgeprägte Liebe zu Live-Aufnahmen machen "Keep Bangin' On The Walls" zu einem netten Ausflug in musikalische Grenzgefilde. Der Unterschied zur DVD besteht außer ein paar Fotostrecken und Videos im wesentlichen aus dem visuellen Aspekt – lasst also am besten euer Portemonnaie entscheiden. [Ab 6.11.2003 nochmal auf Tour, teilweise als Support für Radiohead] [dmm:@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a111155


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de