Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #329 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Biermösl Blosn "Räuber & Gendarm. Bayrische Räuber- und Wildschützenlieder"

Böse Volksmusik
(CD; Mood)

Nicht nur die kalabresische Mafia besingt alle Arten von Gesetzesbrechern, nicht nur die Gangsta-Rapper verherrlichen die Gewalt. Auch unsere Vorfahren haben das gemacht. Schön, dass die Biermösl Blosn mit den Liedern über bayrische Räuber und Wilddiebe diese Tradition wieder aufgreift. Die Lieder glorifizieren die einbrechenden und mordenden Underdogs, weil sie der verhassten Obrigkeit ein Schnippchen ums andere geschlagen haben. Sie erzählen vom Kampf um die Existenzgrundlage oder thematisieren die Feindschaft von Wilderern und Jägern und berichten von Schmugglern, die sich mit dem illegalen Import der damaligen Luxusgüter Salz und Zucker ihr Einkommen sicherten. Die Bandbreite der Biermösl Blosn reicht vom einfachen Jodellied über die Hausmusik bis zur Bläserkombo. Selbst vor dem Dudelsack schrecken die subversiven Volksmusikanten nicht zurück. Von einer harmlosen Harfenmelodie wird das Lied vom Wildschütz Jennerwein begleitet, bis es zu seinem bitteren Ende kommt. Und die Erinnerungen des treffsicheren "Wildbratschützen" kommen genauso leichtfüßig daher wie die Geschichte vom "Wirtsepperl z'Garching".
Ein außergewöhnlicher und abwechslungsreicher Geschichtsunterricht: Von Volksmusik wie dieser wünscht man sich mehr – und dass sie genauso große Aufmerksamkeit bekommt wie der kubanische Son oder der Mandinke-Blues. [ms: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a110027


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de