Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #293 vom ..
Rubrik Frisch aus den Archiven

Charles Mingus "80th Birthday Celebration"

Retrospektive der frühen Jahre 1951-1964
(3CD; ZYX)

Der vielleicht einflussreichste Bassist der Jazz-Geschichte war Charles Mingus (1922-1979), auf jeden Fall gehörte er zu den progressivsten, innovativsten Bandleadern der 50er Jahre. Sein Album "Tijuana Moods", eines seiner besten, wurde erst mit fünf Jahren Verzögerung veröffentlicht, als die "Zeit dafür reif war" – ein Indikator, wie weit er seiner Zeit voraus war.
Die vorliegende Retrospektive (wieder in der lobenswerten Celebration-Reihe) fasst klug kompiliert, wichtige, interessante und auch ein paar rare Aufnahmen des Ausnahmemusikers zusammen (insgesamt 33 Tracks) und führt kompetent und mit informativen Linernotes versehen in den Klangkosmos des Charles (nicht Charlie, das hasste er) Mingus ein. [sal: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a108815


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de