Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0000683N4&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2021-11-29T00%3A21%3A31Z&Signature=XweMeHv5vhuLt%2Beg39BcHzhySsqOVqK6khfs8Kn1/lE%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #288 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Yeah Yeah Yeahs "Yeah Yeah Yeahs"

Bang! Bang! Bang! – Independent-Surf-Punk-Gitarren-Grunge – EP
(CD, LP; Wichita)

Karen O (voc), Brian Chase (dr) und Nick Zinner (g) oder eben Yeah Yeah Yeahs spielen – was sage ich – sie explodieren im Vorprogramm der aktuellen Jon-Spencer-Blues-Explosion-Tour und das bietet Gelegenheit, ein wenig Stoff auf CD zu servieren. Musikalisch liegen die Yeah Yeah Yeahs aus New York City eh schon auf gleicher Welle mit jenem Brachial-Indie-Blueser. Für eine EP mit fünf fundamentalen Stücken, die keine Wünsche offen lassen, war zwischen den Eruptionen gerade mal Zeit. Hoffentlich kommt bald mehr. Magengruben verlangen danach. Eine Art Missing-Link zwischen The White Stripes, The Strokes und PJ Harvey – nur schneller, roher, lauter, fiebriger. Sturm und Drang. Das Mini-Album knockt mit chromatischer Velvet-Underground-Hymne für die Generation YYY ("Our Time"), Stakkato-Rock ("Bang", "Miles Away"), Zombie-Splattergitarren-Grunge ("Art Star") und nicht jugendfreiem, aber stimulierendem Surf-Punk ("Mystery Girl"). Lautstärkeregler nach rechts und Türe verriegelt. Danger-Zone! Yeah yeah yeah, it's our time. [gw: @@@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a108651


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de