Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #285 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Roy Paci & Aretuska "Baciamo Le Mani"

Ska – der Manu Chao-Trompeter mit eigener Truppe
(CD; Viceversa)

Und da kommt noch mehr aus Manu Chaos bunt zusammengewürfelter Multikulti-Truppe: Vorhang auf für den Trompeter Roy Paci und Aretuska, seine sizilianischen RockSteady All-Stars, die hier den Ska-talites und deren unverwüstlicher Ur-Form des Reggae voller Verehrung die Hände küssen. Eigene Kreationen, z.T. mit den GastsängerInnen Dani Macaco, Meg 99 Posse und Bunna Africa Unite, sowie nicht minder peppige Adaptionen von Herb Alpert's Tijuana Brass ("A Taste Of Honey"), Charlie Parker und – der darf in diesem Kontext nun wirklich nicht fehlen! – Ennio Morricone, legen jedenfalls die Vermutung nahe, dass die jeweils zwei Drittel rotgrün der italienischen und jamaikanischen Nationalfarben nicht nur zufällig übereinstimmen könnten. Pacis 'ital Italians' sollten jedenfalls jeden noch so laschen Partygast zumindest zum Wippen bringen! [bs: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a108545


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de