Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #278 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Marc Moulin "Top Secret"

Housiger Groove-Jazz aus Belgien
(CD, 2LP; Blue Note)

Frühere Fusion-Projekte des belgischen Keyboarders (mit dem Jazz-Gitarristen Philip Catherine und der Formation Telex) zogen ihre Kreise sogar bis in die Chicagoer Techno- und House-Szene. Auf "Top Secret" wiederum verwebt Moulin gefällig programmierte House-Grooves mit herkömmlichem Jazz-Instrumentarium. Der Einstieg mit der Single "Into The Dark" und das darauffolgende "What?" mit der Gaststimme Ron Maels von den Sparks könnten genausogut das letzte St. Germain-Album "Tourist" zieren; dazwischen aber muss sich der nu(r) coole Smooth- oder Lounge-Jazz-Wipper schon auch mit Passagen anfreunden, die ihn aufs erste womöglich nach festerem Halt am Cocktailglas suchen lassen. [bs: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a108327


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de