Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #259 vom ..
Rubrik Feature

Thønk "Earth Vision Impact"

Power Trio à la Emerson, Lake & Palmer – feinste schweizer Wertarbeit
(CD; Galileo)

Dass es so etwas noch gibt! Derweil die Progrock-Heroen der ersten und auch der zweiten Generation nur noch tattrigen Wehmuts-Prog auf Silber bannen oder sich ganz auf ihr Altenteil zurückgezogen haben (recht so!), fördert mein Schweizer Lieblingslabel Galileo mit jeder Veröffentlichung junge, hochtalentierte Bands zu Tage, dieses Mal endlich eine schweizer Band.
Thønk, ganz Power Trio (dr/b/keyb – mit zusätzlicher Gitarrenarbeit vom Basser), präsentieren ein ganzes Feuerwerk an progressiven Ideen und setzen diese Versatzstücke zu einem eigenen Sound zusammen. Schnell meint man die seligen Emerson, Lake & Palmer zu hören, zumal das Album von Pär Lindh meisterlich produziert worden ist, würden da nicht die Vocals fehlen. Schade, so fehlt diesem Album das i-Tüpfelchen, um sich in die allererste Reihe interessanter Neuerscheinungen einzureihen, überdurchschnittlich ist Thønk trotz des fehlenden Sängers. ELP-Fans sollten unbedingt auf der Homepage von Thønk in die Tracks reinhören. [sal: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a107466


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de