Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #255 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Donald Harrison & The New Orleans Legacy Ensemble "Spirits Of Congo Square"

Jazz – Altes und Neues mit dem New Orleans Touch
(CD; Candid)

Der Saxophonist Donald Harrison Jr. entwickelt sich mehr und mehr zu einer zentralen Figur in der Jazz-Szene von New Orleans. Und so hat er im N.O. Legacy Ensemble die Creme der einheimischen Jazz-Musiker versammelt: von den Trompetern Nicholas Payton und Marlon Jordan über Posaunist Delfeayo Marsalis bis hin zu Pianist Peter Martin. Gespielt werden interessante Arrangements von neuen, alten und ganz alten Stücken. Alles mit dem gewissen N.O.-Touch, der immer für den lässigen Groove sorgt. Witzig z.B. das gute alte "Oleo" im mittelschnellen Second-Line-Groove. Anders als bei vergleichbaren Versuchen aus der Wynton-Marsalis-Ecke, klingt dieser musikalische Gumbo aber unbedingt authentisch, was nicht althergebracht heißen soll. In den Arrangements und Solos stecken auch genug neue Ideen, um den Spirit des Congo Square noch lange am Leben zu halten. [sg: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a107366


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de