Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #240 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Double Trouble "Been A Long Time"

Blues-Rock: Unfreiwillige Hommage
(CD; Tone Cool)

Stevie Ray Vaughans Tod war ein herber Verlust, den wir selbst jetzt noch spüren, fast elf Jahre später. Ein ganzes All-Star-Ensemble haben die beiden von Double Trouble, Chris Layton und Tommy Shannon aufgebracht, um aus ihrer neuen CD mehr als nur ein karges Drum'n'Bass-Duett zu machen. Jimmie Vaughan ist genauso dabei wie Jonny Lang, Dr. John, Willie Nelson und Susan Tedeschi. Manche der Songs können sich gleich mit mehreren dieser Veredelungskünstler aus dem allseits bekannten Umfeld der Familie Vaughan schmücken. Und doch fehlt bei aller Klasse, die das Album immer wieder zeigt, bei all der Kraft und der Wucht mancher Songs das Verbindende, das, was diese überbordende Fülle zusammenhält und unter eine Idee, einen Sound, ein musikalisches Dach stellt. [gf: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a106791


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de