Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000059GMK&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2021-12-01T06%3A46%3A21Z&Signature=AOjMYpc7XIvdWX7d1t4K3Css3ezaV1hHxQqVG7p0F0E%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #236 vom ..
Rubrik Tipp der Woche

Stephen Malkmus "Stephen Malkmus"

Gereiftes Solodebüt des ehemaligen Lo-Fi Heroen
(CD, LP; Virgin)

Eigentlich könnte es ganz einfach sein: Pavement sind tot, es lebe Pavement, und damit Stephen Malkmus. Aber so einfach ist es nicht. Pavement haben mit Platten wie "Crooked Rain Crooked Rain" echte Indie-Klassiker geschaffen und können wohl zu recht als Väter der amerikanischen Lo-Fi-Szene bezeichnet werden. Und Pavement waren immer spröde, manchmal vielleicht auch um der Spröde willen, wollten einem den Zugang nicht leicht machen. Stephen Malkmus macht es einem bedeutend einfacher, ohne dabei seine ihm wohl angestammten Kanten zu verlieren. Songs wie "Phantasies" oder "Trouble" gehen direkt ins Ohr, erinnern manchmal an das großartige, leider unterbewertete Soloalbum des Ex-Smashing Pumpkins-Gitarristen James Iha. "The Hook" könnte gar von einem Lou Reed-Album stammen. Reed ist überhaupt derjenige, der mir beim Hören dieser äußerst kurzweiligen 45 Minuten am öftesten durch den Kopf gegangen ist. Junger Querkopf trifft auf alten Querkopf könnte das Motto dieser CD sein, und ich hoffe, dass es genug Menschen gibt, die dieser queren "Pop-"Musik eine Chance geben. [pb: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a106714


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de