Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #235 vom 26.02.2001
Rubrik Neu erschienen

Various "Business Chill Out"

Chill Out-Kombinat mit einer Menge Frostbeulen – verdingst meine Lieben!
(CD; Edel)

Nehmen wir einmal an, du bist angehender Zahnarzt, spielst schon eine Weile mit dem Gedanken eine Praxis in aufzugähnlichem Ambiente zu eröffnen, und dir schwebt vor, die Kundschaft mit durchgespülten Chill Out-Gähnern, anstatt spitzer Nadel, zu betäuben, dann wäre hier vielleicht die passende Sound-Flora gefunden (tut sitzen wie Krone auf Zahn).
Wer sich allerdings mit Unmengen Räucher- oder anderen Stäbchen eingedeckt hat, und auf flippigen, durchgängig eleganten Chill Out-Konsum hofft, kommt nicht ganz auf seine Kosten. Mit Ausnahme von vier wirklich guten Beiträgen (Mo' Horizons, Jori Hulkkonen, Tosca und Wonderbraa) ist bei dieser "Business"-Sache alles gar nicht so edel, was hier vercompiliert wurde; eher geschäfts-mäßig – business eben. Ich würde mal sagen: verdingst meine Lieben! [gw:@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a106663


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de