Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #228 vom 08.01.2001
Rubrik Neu erschienen

Kevin Coyne "Room Full Of Fools"

Rock mit Dichterlesung – der weiterhin geniale Poet mit einem konzeptlosen Album
(CD; Ruf)

Ach Kevin, alter Schwerenöter, gequälte Dichterseele, verschrobener Querulant! Was sollen wir denn damit schon wieder anfangen? Deine Neurosen, dein schneidender Sarkasmus, deine entlarvenden Beobachtungen sprudeln unablässig aus dir heraus, genauso wie deine Zärtlichkeit und deine Hassliebe zu dieser Welt. Deine Poesie ist so direkt und ungeschönt ehrlich, dass es schmerzt. Aber warum scherst du dich so wenig um die musikalische Form, in der du uns deine Ausbrüche Album um Album vor den Latz knallst? Siehst du nicht, dass Musik das Transportmittel ist, das den Reichtum deiner Empfindungen erst so richtig erblühen lassen könnte? Manchmal tut sie das ja auch, aber meistens geht alles unter in einer nervtötend monotonen Soße aus ideenlosen Rockriffs und schrägem Dadaismus. Dabei kannst du doch wirklich anders, wie du auch auf diesem wirklich durchschnittlichen Album mit Perlen wie "God Watches" oder der herrlich unsentimentalen Liebeserklärung "Precious" beweist. Warum so viel sinnloser Lärm, warum so wenig Songs? Fragen über Fragen... [pg:@@]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a106318


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de