Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B00004T2EE&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2022-06-28T09%3A20%3A17Z&Signature=/ujgDIlSg2R7KSLWsgSp5/fdC7CmSfp%2BBjW1ruXJT18%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #223 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Joe Jackson "Night And Day 2"

Öder zweiter Teil eines großen Albums
(CD; Sony Classical)

Joe Jacksons "Night And Day" war 1982 beeindruckend, ein stückweit stilprägend und vor allem ein unglaublich gutes und geschlossenes Album. Jetzt also "Night And Day 2" mit Gästen bzw. Musikern wie Marianne Faithful, Graham Maby oder auch Sue Hadjopoulos, den üblichen Joe Jackson-Verdächtigen also. Meine Erwartungen liegen hoch, und der erste Klavierakkord stimmt mich freudig. Was dann kommt ist unglaublich. Unglaublich langweilig, unglaublich nichtssagend, unglaublich konstruiert und vor allem unglaublich unnötig. "Why" heißt ein Song, und ich glaube nicht mal Joe Jackson selbst kann mir diese Frage überzeugend beantworten. () [pb: @]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a106133


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de