Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B00005JROS&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-10-20T15%3A36%3A28Z&Signature=pBwuB3/TErVAaUNqyH1jspD5FVXJU8cb5ic%2BGilb56M%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #219 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Stoppok & Worthy "Grundvergnügen"

Deutscher Songwriter im akustischen Gewand
(CD; La La Land)

Zurück auf die Straße, zurück zum Ursprung allen Liedguts, zurück zum Grundvergnügen. Auf seinem ersten echten Indie-Album besinnt sich Stefan Stoppok zusammen mit Bassisten Reggie Worthy auf die Essenz seiner und auch fremder Menschen Songs: Gitarren und vergleichbares, Fußstampfen, ein wummernder Akustikbass und eine unverwechselbare Stimme, die zum Singen Texte hat, die dieses Wort auch verdienen. Stoppok hat sich beim Aufnehmen relativ wenig Zeit (drei Tage) genommen. Dennoch ist der Produzent Stoppok vielleicht manchmal ein bisschen übers Ziel hinaus geschossen. Aber beim Grundvergnügen, den Songs, ist der Musiker Stoppok wieder ein voller Treffer: Insgesamt 16 Lieder, sieben davon komplett neu, fünf Stoppok-Klassiker in neuem Gewand (u.a. die Single B-Seite "Ärger Teil Zwo") und ein paar Coverversionen (u.a. von Rio Reiser und Jimi Hendrix). Alles in Allem ist dieses Album eine runde Sache, weit mehr als "eine deutsche Band spielt auch mal unplugged"-Geschichte. Und "Grundvergnügen" ist ein mutiger Schritt weg von allen Kompromissen, hin zur klassischen Unabhängigkeit des Songwriters. Viel Glück dabei, wir wünschen den berechtigten Erfolg. [pb: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a105979


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de