Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B00004WMZN&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-12-11T04%3A18%3A47Z&Signature=pZw0Tde5Uc7cEjBnBt6Jbxjlc1TqUMR4jcYdFHxrGN8%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #218 vom ..
Rubrik Tipp der Woche

Rubén González "Chanchullo"

Das Meisterwerk des Kuba-Altstars
(CD; World Circuit)

Vermutlich war ich doch etwas voreilig, schrieb ich doch bereits von Simentera als bester Platte des Jahres 2000.
Eine Aussage von Rubén González' lautet: "I have never liked sitting at home doing nothing" und somit schenkt er der Welt heuer noch mit "Chanchullo" ein Meisterwerk mit Unterstützung seiner alten Freunde – den Cuban All Stars – und den Gastmusikern Cheikh Ló, Ry und Joachim Cooder. Zugegeben, "Introducing Rubén González" gefiel mir nicht besonders, verglichen mit "Buena Vista Social Club" war das doch ziemlich lau, was möglicherweise am Sound lag. Diesmal passt der Sound. Und wie! Die elf Songs bieten Kuba-Groove vom Feinsten. Rubén González' Klavierspiel ist allererste Güte, wohltemperiert sozusagen, und die Rhythmus-Abteilung mag zwar perfekt klingen, Perfektion solcher Art hört man allerdings gerne, da kein Studio-Getüftel, sondern Feeling. Manche haben's eben im Blut. Auf einen einzelnen Song einzugehen, würde den Rahmen sprengen, da jeder für sich einsame Spitzenklasse ist, egal ob instrumental oder vokal. Da passt einfach alles. Lebensfreude pur.
Die hohe Qualität der Performance ist mir offen gestanden beinahe schon unheimlich. Wer bei "Chanchullo" nur mit den Schultern zuckt, sollte jedenfalls mal einen Arzt konsultieren. [mh: @@@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a105971


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de