Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #218 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Eliades Ochoa "Tributo Al Cuarteto Patria"

Cuba delivers – auch der Mann mit dem Hut hält den gewohnten Standard
(CD; Yerba Buena)

Der Gitarrist und Sänger Eliades Ochoa ist zwar auch ein Mitglied beim Buena Vista Social Club (der mit dem Cowboyhut nämlich), allerdings gibt es nirgends im Artwork einen expliziten Hinweis auf diesen sonst doch so verkaufsfördernden Umstand. Sehr sympatisch. Wie der Titel schon verrät, ist das Album als Tribut an das "Cuarteto Patria" gedacht, eine Band, die dieses Jahr ihren sechzigsten Geburtstag feiert und seit 1978 von Ochoa erfolgreich geleitet wird. Ursprünglich war das Album als internationales All Star-Projekt gedacht, unter Mitwirkung der üblichen Verdächtigen. Doch Ochoa wollte sich Stress, Zeit und Kosten sparen und nahm das Album ganz entspannt mit ausschließlich kubanischen Musikern auf, ehemaligen und aktuellen Bandmitgliedern, Verwandten und Freunden. Lange Rede, kurzer Sinn: Herausgekommen ist ein weiteres wundervolles Album mit der bekannten Mischung aus Son, Bolero und Guaracha. Gewohnt vital, funky, virtuos und melancholisch – gewohnt gut eben. Ob ihr noch eine weitere traditionelle Cuba-Scheibe braucht, müsst ihr selber wissen. [pg: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a105953


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de