Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #216 vom ..
Rubrik Texte - lesen oder hören

Andreas Ammer & Console "Bugs & Beats & Beasts"

Audio-Art – Natural Techno/Musica Entomologica
(Code/Hausmusik)

Der von Insekten gemeinhin belästigte Mensch glaubt Äußerungen insektoider Gemütszustände in musikverwandten Geräuschen zu erkennen: Rivalenlaute, Werbegesang und Paarungsgezirpe. Das zweite gemeinsame Projekt von Andreas Ammer und Console alias Martin Gretschmann (The Notwist, Toxic) beschäftigt sich also mit Insekten. "Bugs & Beats & Beasts" ist ein Natural Techno-Soundtrack: absolute Musik aus Geräuschen wie Insekten sie machen und feingewobenen, synthetischen Elektro-Klängen aus Consoles Computer (plus Cello von Sebastian Hess). Man hört, wie Insekten halt so hören, zwei Stimmen (Mann/Frau), die erklären, und einen Dichter, der von Käfereinteilungen in Klassen philosophiert. Ein beeindruckendes Hörabenteuer aus einer sonderbaren Welt. [gw]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a105826


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de