Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #175 vom 14.11.1999
Rubrik Frisch aus den Archiven

Maze featuring Frankie Beverly

(CD, 2LP)

Wer auf angejazzten, souligen Funk der späten 70er bis frühen 80er Jahre steht, wird das Wiederauftauchen des Back-Katalogs der Band Maze um den stark von Philly-Soul und Motowns Marvin Gaye beeinflußten Lead-Sänger Frankie Beverly freudigst zur Kenntnis nehmen. Die Studio-Versionen von Maze-Klassikern wie "You", "Look At California", "Feel That You're Feelin'", "Joy And Pain", "We Are One", "Never Let You Down", "Back In Stride", "Can't Stop The Love" uam. stehen zwar deutlich hinter dem zurück, was die Band live aus dem Material machen konnte (nachzuhören auf "Live In New Orleans" von 1981 und "Live In Los Angeles" von 1986), und anzuprangern wäre in diesem Fall auch die geldschneiderische Veröffentlichungspolitik von Capitol (jeweils zwei Alben als Doppel-CD, die rein von der Spielzeit her auch auf eine CD gepaßt hätten) – aber wahre Fans wird's wohl kaum kümmern. [bs]


URL: http://schallplattenmann.de/a104326


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de