Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B00000JWOU&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-11-12T09%3A30%3A02Z&Signature=3iHZN4XztmXz3ljJEfcGHe5Jl0mCfcwJH5Uh1co7emo%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #173 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Eric Reed "Manhattan Melodies"

Jazz – New and Old Songs from N.Y.
(CD; Verve)

Wie der Titel schon vermuten lässt, ist die neue CD des Pianisten Eric Reed eine Hommage an seine neue Heimat. Zusammen mit seinem Trio (Gregory Hutchinson - dr, Reginald Veal - b) spielt er sich durch ein Programm aus Stücken, die alle irgendwie mit dem Big Apple zu tun haben. Die drei spielen ungemein kraftvoll und swingend, wenn auch nicht unbedingt innovativ. Sehr reizvoll ist aber die Auswahl der Stücke. In zwei Medleys geht's durch Klassiker wie "Harlem Nocturne" und "Take The A-Train" bis hin zu der wunderschönen Coltrane-Ballade "Central Park West". Daneben werden auch Pop-Titel wie Stings "Englishman In New York" und Paul Simons "The 59th Street Bridge Song" jazzig interpretiert. Höhepunkte sind für mich Dianne Reeves Auftritt bei "Letter To Betty Carter", "Puttin' On The Ritz" im Latin Feeling und "Theme from N.Y., N.Y." als Ballade(!). Die CD ist insgesamt nicht so intellektuell wie manch andere Piano-Trio-Aufnahme, aber doch anspruchsvoll und zugleich unterhaltsam. [sg: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a104262


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de