Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B00000JCFE&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2020-02-24T12%3A22%3A38Z&Signature=6mLw1BJDgCaqVmkFNUmJ%2Bg8LMNOQw6o3358mq5r8Hcs%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #158 vom ..
Rubrik Tipp der Woche

Luscious Jackson "Electric Honey"

Girl-Pop aus New York City
(CD, LP; Grand Royal)

Da waren's nur noch drei... Ohne Vivian Trimble (s.a. Kostars) und diesmal mit tontechnischem Beistand von Andy Wallace klingen die sich wieder selbstproduzierenden Rest-Luscious Jackson straighter, elektrischer und urbaner als auf dem stark Daniel-Lanois-geprägten Vorgänger "Fever In Fever Out" (1996). Trotzdem gibt es auch hier bei näherem Hinhören wieder jede Menge vielschichtige Verspieltheiten zu entdecken – und natürlich haufenweise sonnige, ums Eck herum betörende Patchwork-Pop-Melodien, die sich mit jedem Hördurchgang mehr als echte Hits in bester Tradition der B-52's und des Tom Tom Club entpuppen.
Gäste: Emmylou Harris (b-voc), Daniel Lanois (sl-g), Petra Haden (violin), Josephine Wiggs (b) und Deborah "Blondie" Harry am Telefon. [bs: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a103827


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de