Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #125 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Aerosmith "Little South Of Sanity"

Rock
(CD; Geffen)

Aerosmith mußten laut Vertrag noch ein Album beim alten Arbeitgeber Geffen abliefern und nahezu klassisch wurde dieses ein Live-Album. Aufgenommen während der "Get A Grip"-Tour (und daher auch ohne die aktuelle Single "I Don't Want To Miss A Thing") geben Steven Tyler & Co ihren "10000 Fans" (Pressetext) was sie wollen: "Love In An Elevator", "Janie's Got A Gun", "Cryin'" und natürlich "Dude (Looks Like A Lady)" und "Walk This Way". Eigentlich wäre dieses Album unerwähnenswert, aber live sind Aerosmith eben eine der letzten, echten Rockbands und deshalb kochen sie da eben sympathischerweise auch nur mit Wasser. Auf ihren letzten Studioalben wurde mit einer Menge Studiotechnik auch noch das letzte Frequenzfitzelchen gefüllt und die dadurch entstehende Breitwandsoundattacke war nur sehr schwer zu ertragen. Hier rockt eine Fünf-Mann-Combo plus Keyboarder einfach ab, daß sich die Balken biegen. Das soll Spaß machen und das tut es. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. [pb: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a103020


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de