Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #116 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Cracker "Gentleman Blues"

Rock
(CD; Virgin)

Die Songtitel der letzten, großartigen Cracker-Scheibe "The Golden Age" (Ich hoffe, daß mindestens 50% der Schallplattenmann-Leser diese zu Hause haben) hießen 'I Hate My Generation', 'Nothing To Believe In' oder auch 'Useless Stuff'. Auf dem neuen, vierten Album kommt David Lowery mit Songs wie 'The Good Life', 'Wedding Day' und 'The World Is Mine'. Aha, der Mann ist vielleicht verliebt, vielleicht auch einfach nur besser drauf als noch vor zwei Jahren. Dementsprechend flockig-poppiger, vielleicht auch eingängiger, kommt auch die Musik daher: rauhe Gitarren gepaart mit schönen Melodien, knackige Uptempo-Songs und unglaublich schmeichelnde Balladen, verbrauchte Stimmen singen den 'Gentleman Blues'. Schön! Ich habe noch nie zu den Menschen gehört, die glauben, nur wer traurig oder wütend ist, kann gute Musik machen. Das neue Cracker-Album ist der Beweis, daß man auch gut gelaunt klasse Musik machen kann.
P.S.: Die CD endet bei Track 16, danach gibt's abwechselnd Telefonsignale und Nichts, Track 24 ist dann noch 'ne kleine Überraschung! [pb: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a102823


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de