Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #104 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Apocalyptica "Inquisition Symphony"

Modernes Klassik-Streichquartett goes Metal
(CD, LP; Mercury)

Nach einem Debüt-Album mit ausschließlich Metallica-Adaptionen geben die vier finnischen Teufels-Cellisten auf dem nicht minder gelungenen Opus No. 2 neben Hetfield & Ulrich auch Faith No More, Sepultura, Pantera und sogar die eine oder andere Eigenkomposition. Nach dem Wegfallen des einmaligen-Gag-Bonus erweist sich das Apocalyptica-Konzept durch Originalität, Substanz und handwerkliches Können jedenfalls dauerhafter als man zunächst denken sollte. Trotzdem enthalte ich mich wie beim Vorgänger einer echten Wertung. [bs]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a102530


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de