Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #86 vom ..
Rubrik Neu erschienen

B.B. King "Deuces Wild"

Blues light
(CD)

Deuces satt: B.B. King duettiert hier seine Greatest Hits mit Van Morrison, Tracy Chapman, Eric Clapton, Mick Hucknall von Simply Red, Bonnie Raitt, D'Angelo, Jools Holland, Dr. John, Marty Stuart, Dionne Warwick, The Rolling Stones, Zucchero, Joe Cocker, Heavy D., David Gilmour & Paul Carrack und Willie Nelson - aber so richtig wild geht da rein garnix ab! Nachdem er bereits Keb' Mo's Zweite aalglatt zurechtgebügelt hat, landet der Mainstream-geile Blues-Produzent John Porter mit diesem Machwerk endgültig auf meiner schwarzen (oder hier vielleicht besser: weißen?) Liste. Eine Platte für Leute, die Joe Cockers kleine Biermusik zum Wegsegeln für den Inbegriff des Blues halten. Was dieses Grammy-artige All-Star-Meeting gerade noch rettet, sind die wie immer über alle Zweifel erhabenen Performances von B.B. King & Lucille und der eine oder andere gelungene Zwiegesang. [bs: @@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a102110


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de